8 unglaubliche Gangster-Filme, die jeder Mann sehen muss

Gangsterfilme sind ein Genre, das versucht, ausgenutzt und dafür bekannt ist, Stars zu erschaffen. Eine Art von Genre, das in Gewalt verstrickt ist, wird oft für den Darstellungsstil kritisiert oder gelobt. Mit Hunderten von Filmen, die in diesem Genre veröffentlicht werden, ist es technisch schwierig, die besten auszuwählen und eine Liste zu erstellen, die alle zufriedenstellt. Aber hier ist ein Versuch, acht unglaubliche Gangsterfilme zu erzählen, die jeder sehen muss.

1. Der Pate (1972)

 

Die Godfather-Serie ist ein Film, der es in jede Top-Ten-Liste schafft, besonders wenn es um das Gangster-Genre geht. Dieser Film, der in den frühen 1970er Jahren in die Kinos kam, hat durch seine Darstellung die Essenz des Genres eingefangen und ist auch allein für die Präsentation des wahren Talents von Al Pacino verantwortlich.

2. Goodfellas (1990)

Wann immer Martin Scorsese den Hut des Regisseurs aufsetzt, ist kaum bekannt, dass er enttäuscht. Genau das geschah, als er sich für dieses Verbrechen / Drama mit talentierten Schauspielern wie Ray Liotta, Joe Pesci und Robert De Niro zusammengetan hat. Mit Akademie-Siegen und Nominierungen ist dieser Film wirklich ein Muss.

3. Östliche Versprechen (2007)


Wenn es einen Film gibt, der den Kritikern ein guter Freund ist, dann muss es Eastern Promises sein. Dieses Gangster / Drama von 2007 versah seinen Hauptdarsteller Viggo Mortensen mit einer Akademie, einem goldenen Globus und vielem mehr. Mit einem packenden Erzählstil und intensiven Dialogen wurde dieser Film von jeder Person gesehen, die ein Fan dieses Genres ist.

4. Narbengesicht (1983)

Scarface wird von vielen als ein Film angesehen, der Al Pacino in seine Anfangszeit zurückbrachte. Mit dynamischen Performances, intelligenter Regie und einzigartigem Background-Score ist Scarface ein wahres Meisterwerk dieses Genres.

5. Donnie Brasco (1997)

Mike Newell brachte eine Überraschung zustande, als er Johnny Depp und Al Pacino in einem Rahmen zusammenbrachte. In Anlehnung an ein Buch mit dem Titel Donnie Brasco: Mein geheimes Leben in der Mafia gelang es diesem Gangsterfilm von 1997, alle grundlegenden Themen wie Loyalität, Familie, Verrat und Vertrauen zusammenzustellen.

6. Es war einmal in Amerika (1984)

Diese Regie von Sergio Leone konnte nicht alle zufrieden stellen, aber es gelang ihnen, die wahren Fans dieses Genres zu überzeugen. Es war so gut, dass viele es für eine wahre Geschichte hielten und nicht für eine Adaption. Der Film hat auch einen schlechten Ruf, weil er letztendlich einen Tribut an den Regisseur forderte und zu einem vorzeitigen Tod führte.

7. Die Verstorbenen (2006)

Fragen Sie jeden Filmliebhaber, Gangster-Genre-Enthusiasten nach The Departed und sie werden es weiter und weiter machen. Es besteht aus einer spektakulären Besetzung, zu der auch der Lieblingsmann der Akademie, Jack Nicholson, gehörte. Dieser Klassiker von Martin Scorsese brachte eine Geschichte zusammen, die die Akademie und viele andere mehr befriedigte als erwartet.

8. Snatch (2000)

Diese Regie und das Drehbuch von Guy Ritchie schneiden im Vergleich zu Godfather oder Departed vielleicht nicht gut ab, aber sie haben in der Tat einen festen Grund für sich.

Post Author: Major

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *